Homematic IP Set Heizen Basic XL

Marke / Kategorie: Hausautomation

Mit dem HmIP Set Heizen Basic XL starten Sie ganz einfach in die Hausautomation – heizen Sie automatisch nach Ihren individuellen Vorgaben und Bedürfnissen, sparen Sie wertvolle Heizenergie und damit Kosten. Bei Bedarf erweitern Sie Ihre Heizungsinstallation um weitere Heizkörper und Räume und binden Sie auf Wunsch später Ihre Heizkörpersteuerung in Ihr Smart Home System ein. Der Homematic IP Wandthermostat ermöglicht die zeitgesteuerte Regelung der Raumtemperatur in Verbindung mit Homematic IP Fußbodenheizungs-Aktoren oder Homematic IP Heizkörperthermostaten mit bis zu 13 Änderungen pro Tag in 3 bzw. 6 einstellbaren Heizprofilen (3x Heizen/3x Kühlen). Damit können Sie Ihre Heizung bzw. Klimatisierung ganz genau nach Ihrem Bedarf einstellen. Der Wandthermostat kann sowohl elektronische Homematic IP Heizkörperthermostate als auch Homematic IP Fußbodenheizungs-Aktoren ansteuern. Über Homematic Schaltaktoren sind auch andere Heiz-, Kühl- oder Klimageräte ansteuerbar, der Wandthermostat kann sowohl den Heiz- als auch den Kühlbetrieb steuern. Der integrierte Luftfeuchtesensor erlaubt darüber hinaus auch die Auswertung der Raumluftfeuchte und kann so z. B. auch zur Lüftungssteuerung herangezogen werden. Der Wandthermostat ist sowohl im Stand-alone-Betrieb direkt mit dem Heizkörperthermostat basic HmIP-eTRV-B verknüpfbar als auch in eine Smart Home Zentrale integrierbar:   Stand-alone-Betrieb (Push-to-Pair): Manuelle Bedienung direkt am Wandthermostat, z. B. Einstellen des Heizprofils, Temperaturänderungen (auf 0,5 °C genau) und Auslösen der Boost-Funktion für ein schnelles Aufheizen des Raums Direktes Verknüpfen von mehreren Geräten (z. B. mit dem Heizkörperthermostat – basic) zum automati­schen Regeln der Raumtemperatur   Im Smart Home mit dem Homematic IP Access Point oder der Zentrale CCU2/CCU3: Konfiguration und Steuerung über die kostenlose Homematic IP Smartphone-App oder die lokale Bedienoberfläche WebUI. Kombination mit einer Vielzahl von Homematic IP Geräten für erweiterten Funktionsumfang. Zeitgesteuertes Regulieren der Raumtemperatur in Verbindung mit Homematic IP Fußbodenheizungs-Aktoren oder Homematic IP Heizkörperthermostaten Anzeige von Soll- und Ist-Temperatur sowie Luftfeuchtigkeit Individuelle Temperaturverläufe mit bis zu 13 Änderungen pro Tag in 3 bzw. 6 einstellbaren Heizprofilen (3x Heizen/3x Kühlen) für bedarfsgerechtes Heizen Großes Display Manuelles Einstellen der Soll-Temperatur (auf 0,5 °C genau) über Tasten +/- Boost-Funktion für schnelles kurzzeitiges Aufheizen der Raumtemperatur über Radiator-Heizkörper Flexible und einfache Montage durch mitgelieferte Klebestreifen oder Schrauben Sprachsteuerung mit Amazon Alexa und Google Assistant möglich (Homematic IP Access Point erforderlich)   Der Heizkörperthermostat ist blitzschnell, werkzeuglos, ohne Eingriff in die Heizanlage und ohne Ablassen von Wasser nach Demontage des herkömmlichen Heizkörperventils installiert. Er sorgt danach für genau bedarfsgerechtes Heizen und Ihre Wohlfühltemperatur in jedem Raum. Dabei können Sie auch noch sparen – bis zu 30 % Heizkostenersparnis sind möglich: Raumtemperatur nach Nutzungsgewohnheiten vorwählen, gezieltes Absenken bei Abwesenheit (Arbeitstag, Urlaub), Absenken und Heizenergiesparen beim Lüften (in Zusammenarbeit mit Tür-/Fensterkontakten), bei der Party mit vielen Leuten im Haus usw.   Automatische und komfortable Steuerung der Raumtemperatur durch bedarfsgerechtes Heizen Ermöglicht eine Heizkostenersparnis von bis zu 30 % Der Heizkörperthermostat ersetzt herkömmliche Thermostate und sorgt für die persönliche Wohlfühltemperatur in jedem Raum Individuelle Temperaturverläufe mit bis zu 13 Änderungen pro Tag in einem einstellbaren Heizprofil Sofort einsatzfähig durch voreingestelltes Heizprofil Stand-alone-Betrieb (Push-to-Pair): - Manuelle Bedienung und Konfiguration direkt am Gerät möglich, z. B. Einstellen des Heizprofils, Urlaubsmodus, Temperaturänderungen und Auslösen der Boost-Funktion - Direktes Anlernen von bis zu 8 Fenster- und Türkontakten mit Magnet (HmIP-SWDM) zum automatischen Absenken der Raumtemperatur beim Lüften - Direktes Anlernen des Wandthermostats HmIP-WTH-B zur komfortablen und abgesetzten Bedienung und Regelung anhand der vom Wandthermostat gemessenen Raumtemperatur Im Smart Home mit dem Homematic IP Access Point oder der Zentrale CCU2/CCU3 sowie den Funkmodulen für Raspberry Pi: - Konfiguration und Steuerung über die kostenlose Homematic IP Smartphone-App oder die lokale Bedienoberfläche WebUI - Kombination mit einer Vielzahl von Homematic IP Geräten für erweiterten Funktionsumfang Die Überwurfmutter sichert einen festen Sitz auf allen gängigen Heizkörperventilen (M30 x 1,5 mm) Einfache Montage ohne Ablassen von Wasser oder Eingriff in die Heizungsanlage    Der Homematic IP Fenster- und Türkontakt registriert das Öffnen und Schließen von Türen über einen Magnetkontakt, der von einem externen Magneten ausgelöst wird. Dies und der Betrieb mit zwei Batterien machen einen stromsparenden und wartungsarmen Betrieb über bis zu vier Jahre mit einem Batteriesatz möglich. Der Homematic IP Fenster- und Türkontakt ist sowohl als Meldekontakt, z. B. für die Homematic IP Klima- und Sicherheitslösung im Homematic IP System, als auch im Stand-alone-Betrieb für das direkte Ansteuern von Homematic IP Heizkörperthermostaten – basic einsetzbar.   Stand-alone-Betrieb (Push-to-Pair): direktes Anlernen von bis zu 8 Homematic IP Heizkörperthermostaten – basic (HmIP-eTRV-B) zum automatischen Absenken der Raumtemperatur beim Lüften Flexible Montage durch mitgelieferte Klebestreifen oder Schrauben Wartungsarmer Betrieb, Batterielebensdauer bis zu 4 Jahre   Im Smart Home mit dem Homematic IP Access Point oder der Zentrale CCU2/CCU3: Konfiguration und Steuerung über die kostenlose Homematic IP Smartphone-App oder die lokale Bedienoberfläche WebUI Kombination mit einer Vielzahl von Homematic IP Geräten für erweiterten Funktionsumfang, z. B. Auslösen eines Alarms über die Homematic IP App bei geöffneten Fenstern und aktiviertem Schutzmodus Anzeige von geöffneten Fenstern und Türen in der Homematic IP App, um auch von unterwegs immer alles im Blick zu haben   - Homematic IP Set Heizen Basic XL ist ein Artikel aus der Hausautomation Kategorie von Homematic IP.

Weiteres aus Hausautomation

Homematic IP Wandtaster für Markenschalter- 2-fach HmIP-BRC2

Homematic IP Wandtaster für Markenschalter- 2-fach HmIP-BRC2

Der Homematic IP Funk-Wandsender für Montageorte, an denen Netzspannung vorhanden ist. Der Wandtaster verfügt über 2 Schaltkanäle und kann beliebige Aktoren des Homematic IP Systems ansteuern. Mittels passender Markenschalter-Adapter und -Bedienwippen ist ...
Homematic Funk-IR-Bewegungsmelder aussen HM-Sen-MDIR-O-2 für Smart Home - Hausautomation

Homematic Funk-IR-Bewegungsmelder aussen HM-Sen-MDIR-O-2 für Smart Home - Hausautomation

Dieser Bewegungsmelder ist innerhalb des Homematic Systems besonders flexibel einsetzbar, da mit Batterien betrieben. Damit ist er frei platzierbar, es ist keinerlei Verkabelung notwendig. Dazu kommt der große mögliche Überwachungsbereich, denn der ...
Homematic IP Set Heizen Basic L- 4x Heizkörperthermostat HmIP-eTRV-B und 1x Wandthermostat HmIP-WTH-B

Homematic IP Set Heizen Basic L- 4x Heizkörperthermostat HmIP-eTRV-B und 1x Wandthermostat HmIP-WTH-B

Steuern Sie Ihre Heizung und Klimatisierung ganz nach individuellem Bedarf, Raum für Raum, und erfassen Sie das Raumklima direkt im Raum, nicht am Heizkörper. Zusätzlich sorgt der elektronische Heizkörperthermostat rund um die Uhr genau bedarfsgerecht für ...
Homematic IP Schalt-Mess-Aktor HmIP-FSM- 5 A- Unterputz

Homematic IP Schalt-Mess-Aktor HmIP-FSM- 5 A- Unterputz

Der unsichtbar in Schalter- oder Verteilerdosen montierbare Schalt-/Messaktor schaltet nicht nur Lasten bis zu 1150 W, er erfasst auch deren Leistungsaufnahme in hoher Auflösung und ermöglicht so eine exakte Energieverbrauchsmessung. Durch die hohe ...