ELV Bausatz Gehäuse Kreis-LED-Wecker KLW1

Marke / Kategorie: Bausätze

Bauen Sie Ihren Kreis-LED-Wecker in ein passendes Gehäuse ein – so ist die Elektronik geschützt und Ihr Wecker ein optisch ansprechender Blickfang. Der Gehäusebausatz besteht aus passend zugeschnittenen Kunststoffteilen und kann ohne weitere Werkzeuge montiert werden. Die transparenten Kunststoffteilen geben den Blick auf die Elektronik frei und ermöglichen gleichzeitig das bequeme Ablesen und Bedienen der Uhr. Gehäusebausatz für Kreis-LED-Wecker KLW1 Gehäuseteile aus klarem Kunststoff (PETG) Kein weiteres Montagematerial nötig, da der Zusammenbau werkzeuglos erfolgt.   - ELV Bausatz Gehäuse Kreis-LED-Wecker KLW1 ist ein Artikel aus der Bausätze Kategorie.

Weiteres aus Bausätze

ELV Bausatz Geschicklichkeitsspiel Der heisse Draht

ELV Bausatz Geschicklichkeitsspiel Der heisse Draht

Versuchen Sie, in möglichst kurzer Zeit eine kleine Drahtschlaufe durch einen selbst entworfenen Parcours, der aus einem gebogenen Draht besteht, zu fädeln, ohne diesen zu berühren. Eine kleine, ausschließlich mit bedrahteten Bauteilen als ...
Kemo Bausatz B048 12-V-Temperaturschalter

Kemo Bausatz B048 12-V-Temperaturschalter

Dieser Temperaturschalter ist in einem weiten Temperatur-Überwachungsbereich von -30 °C bis +150 °C (nur der Sensor!) einsetzbar. Dabei kann die Ansprechtemperatur eingestellt werden. So kann man die nur 56 x 27 mm große Baugruppe sehr universell einsetzen ...
Joy-IT Erweiterungs-Platine RGB Shield inkl- 40 LED

Joy-IT Erweiterungs-Platine RGB Shield inkl- 40 LED

LED-RGB-Matrix mit 40 LEDs in 8-x-5-Anordnung zum direkten Aufstecken auf dem Arduino. WS2812-Chipsatz – die LEDs sind in einer fortlaufenden Reihe geschaltet und durch digitale Ansteuerung kann jeder LED einzeln ein Farbwert übergeben werden. Dadurch ist es ...
LB LINK IR-Abstandsmesser für Minicomputer

LB LINK IR-Abstandsmesser für Minicomputer

Dieser Infrarot-Abstandssensor kann Abstände in einer Entfernung von bis zu 80 cm schnell und zuverlässig messen. Die Reaktionszeit liegt hierbei bei ca. 39 Millisekunden. So kann in der Robotertechnik eine präzise Kollisionsvermeidung integriert werden. ...