ELV Bausatz Bedienpanel für Experimentierboards- MEXB-BP1 unter Bausätze
ELV Bausatz Bedienpanel für Experimentierboards- MEXB-BP1

ELV Bausatz Bedienpanel für Experimentierboards- MEXB-BP1

Marke / Kategorie: Bausätze

Das Bedienpanel ermöglicht die einfache Einbindung von klassischen Bedienelementen wie Tastern, Potenziometern, Inkrementalgebern und Schaltern sowie LEDs als Anzeigeelemente in Experimentier- oder Microcontrollerschaltungen. Zur einfachen Einbindung klassischer Bedienelemete, wie Tastern, Potenziometern, Inkrementalgebern und Schaltern sowie LEDs als Anzeigeelemente in Experimentier- oder Microcontrollerschaltungen. Über eine Magnetfolie ist das Bedienpanel sehr einfach in das ELV Modular-Experimentierboard-System MEXB integrierbar. In Experimentieraufbauten bewegt sich meist alles um das klassische Steckbrett (Breadboard) mit seinem universellen Steckkontaktsystem. Viele Bauteile jedoch wie Potenziometer oder Taster sind mit ihren meist größeren Anschlüssen nicht kompatibel zu diesen Steckkontakten und somit ist deren Anschluss oft ein Provisorium, das zudem vielfach betriebsunsicher ist, etwa über Leitungen mit Krokodilklemmen o. Ä. Genau hier setzt das Bedienpanel MEXB-BP1 an. Hier sind zahlreiche der o.a. Bauteile fest verbaut und ihre Anschlüsse auf Steckfelder geführt, deren Steckkontakte kompatibel zum Breadboard-Verbindungsleitungs-System sind. Zudem sind so die Bedienelemente abgesetzt und nehmen nicht unnötig Platz in der Experimentierschaltung weg. Das MEXB-BP1 ist sowohl für den Stand-alone-Betrieb in Steckbrett-Systemen als auch für die Einbindung in das MEXB-System geeignet. Bei letzterem erleichter eine Magnetfolie die sichere Anbringung auf der Stahlpallte des MEXB. Bedienpanel mit 3 Potenziometern, 3 Tastern, 1 x Inkrementalgeber, 1 Schiebeschalter und drei LEDs Drei Potentiometerwerte: 10 k?, 100 k?, 1 M? Alle Anschlüsse über Steckkontaktfelder herausgeführt Stand-alone-Betrieb mit Standfüßen oder Integration per Magnetfolie in das ELV MEXB-System möglich - ELV Bausatz Bedienpanel für Experimentierboards- MEXB-BP1 ist ein Artikel aus der Bausätze Kategorie.

Weiteres aus Bausätze

ELV Bausatz Universal Spannungsregler LDO 3V - 3-6 V LDO5

ELV Bausatz Universal Spannungsregler LDO 3V - 3-6 V LDO5

Der Spannungsregler, der in keinem Elektroniklabor fehlen sollte: Mit 5 unterschiedlichen, einfach konfigurierbaren Ausgangsspannungen im Bereich von 2,7 V bis 5 V ist dieser Regler wie ein Standard-Spannungsregler im T0-220-Gehäuse zu bestücken, wahlweise ...
ELV Bausatz MP3-Sound-Modul MSM4

ELV Bausatz MP3-Sound-Modul MSM4

Das MSM4 ist ein sehr kompakter MP3-Player für den universellen Einsatz. Es ist in der Lage, bis zu 10 MP3-Soundfiles in verschiedenen Konfigurationen von einer microSD-Karte wiederzugeben. Die Auswahl der MP3-Files erfolgt wahlweise durch externe ...
ELV Bausatz MEXB-Prototypenplatine 1- MEXB-PP1

ELV Bausatz MEXB-Prototypenplatine 1- MEXB-PP1

Die Prototypenplatine 1, MEXB-PP1 erlaubt die einfache Realisierung von Leistungsbaugruppen, die höhere Ströme benötigen, und deren Anbindung an Breadboards. In Experimentier- und Mikrocontrollerschaltungen kommt es nicht selten vor, dass Leistungselektronik ...
ELV Bausatz Lochrasterplatine für PAD5 ohne Elektronik PAD5-PCB

ELV Bausatz Lochrasterplatine für PAD5 ohne Elektronik PAD5-PCB

Mit dieser einzelnen Lochrasterplatine als Zusatz zum PAD5 ist es möglich, Schaltungen direkt von einem Steckboard auf eine Platine zu übertragen. Aus einer Versuchs- oder Experimentierschaltung wird dann ein stabiler, verlöteter Aufbau. Eine Schaltung auf ...